Spielplatzgerätehersteller - Spielplatzgeräte, Sandreinigung und Fallschutzplatten

Haben Sie Fragen?

Spielplatzgeräte - Infos anfordern

Wir beraten Sie gerne auch

persönlich unter der Telefonnummer

06031 / 1613 - 00

Oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

Trampolin "Pi" als 2er Kombi

Trampolin

Sehen Sie hier einen kurzen Film über unser Trampolin "Pi" als 2er Kombination.

.

Unsere Partner
Die Hersteller unserer Spielplatzgeräte und Fallschutzplatten

Hier finden Sie die Hersteller unsere Spielplatzgeräte und Fallschutzplatten mit einer kurzen Beschreibung und Links zu deren eigenen Homepages.

 
Bei unseren Partnerfirmen handelt es sich jeweils um Hersteller, die in Ihrem Bereich zu den führenden Unternehmen der Branche zählen. Wir pflegen meist schon ein jahrzehntelanges enges Geschäftsverhältnis zu diesen Herstellern. Dies ermöglicht es uns, dass wir auch auf spezielle Kundenwünsche sehr individuell eingehen können.

 Kaiser & Kühne

Kaiser & Kühne Spielplatzgeräte Die Firma Kaiser & Kühne Freizeitgeräte GmbH wurde im März 1988 zunächst mit Sitz in Drakenburg, Nähe Nienburg/Weser gegründet. 1993 wurde der Firmensitz im Rahmen der Erweiterung und des damit verbundenen Fabrikneubaus nach Eystrup/Weser verlegt. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Entwicklung und Produktion von Spielgeräten und Großspielanlagen für den Spiel- und Freizeitbereich, insbesondere für Städte und Kommunen, Kindergärten und Schulen sowie für Freizeitparks. Der Vertrieb erstreckt sich auf die Bundesrepublik Deutschland, das europäische Ausland sowie Länder in Übersee. Auf dem ca. 25.000 m² großen Werksgelände befinden sich vier großräumige Fertigungshallen mit Bürotrakt und zwei Lagerhallen. Ein Teil des Außengeländes dient Ausstellungs- und Testzwecken, aber auch den ortsansässigen Kindern als Spielplatz. Beschäftigt werden z.Zt. 70 Mitarbeiter.

 

SMB Seilspielgeräte Berlin GmbH

SMB Seilspielgeräte Mit der SMB Seilspielgeräte GmbH Berlin in Hoppegarten sind heute über 28 Jahre Erfahrung in der Seiltechnik verbunden, im Besonderen mit Herkulesseilen in der Anwendung für Kinderspielgeräte. Unser „Know how“ basiert auf dieser Erfahrung. Fachmännische Konstruktion, Erprobung und Bestätigung im Versuch, die Herbeiführung einer „einfachen“, damit robusten technischen Lösung, mit einem Mitarbeiterstab, für den verantwortungsvolles Arbeiten eine unabdingbare Notwendigkeit ist, lassen Kinderspielgeräte von hoher Qualität entstehen. Wie immer schon, sehen wir darüber hinaus in der Herstellung von Kinderspielgeräten eine Aufgabe mit einem sozialen Aspekt. Unser Handeln und unser Denken schließt deswegen das Erreichen einer Preisgünstigkeit ein. Qualität, hoher Spielwert, lange Lebensdauer, Wartungsfreundlichkeit und Sicherheit eines Kinderspielgerätes müssen deshalb nicht verloren gehen. Qualität läßt sich nicht erzeugen durch diverse Zertifikate; des Menschen Denken und Tun läßt Qualität werden. SMB Kinderspielgeräte sind konstruiert unter konsequenter Beachtung der einschlägigen Normen, insbesondere der DIN EN 1176 Spielplatzgeräte, der EN 1177 Spielplatzböden, der Normen für Sportgeräte und Sportplätze. Die sicherheitstechnischen Regeln für die Herstellung, Prüfung, Aufstellung und Unterhaltung finden Beachtung unter Einbeziehung gewisser kalkulierbarer Spielrisiken.

 

Gummiwerk KRAIBURG RELASTEC GmbH

Kraiburg Euroflex Fallschutzplatten Die Gummiwerk KRAIBURG RELASTEC GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit Produktionsstätte in der geschichtsträchtigen Hansestadt Salzwedel in der Altmark - Sachsen-Anhalt. Wir gehören zur traditionsreichen KRAIBURG-Gruppe mit ca. 1.700 Mitarbeitern und einem Umsatzvolumen von ca. 300 Mio. € jährlich. Als Hersteller von Fertigprodukten für Fallschutz (EUROFLEX®), Bautenschutz (KRAITEC®), Sportböden (SPORTEC®) und Trittschalldämmung (DAMTEC®) haben wir uns auf dem internationalen Markt etabliert und eine marktführende Wettbewerbsposition erworben. Technisch ausgereifte und permanent weiterentwickelte Produkte machen uns zum kompetenten Partner für Systemanbieter, Bodenbelagshändler, Baustoffhändler, Spielgerätehändler und Kommunen, Spielgerätehersteller, Planer und Architekten. Unter ökologischen Gesichtspunkten werden alle Produkte nach selbst entwickelten Verfahren und zu über 90% aus Recyclingmaterial hergestellt.



.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler