Fallschutzplatten - Spielplatzgeräte, Sandreinigung und Fallschutzplatten

Haben Sie Fragen?

Spielplatzgeräte - Infos anfordern

Wir beraten Sie gerne auch

persönlich unter der Telefonnummer

06031 / 1613 - 00

Oder nutzen Sie unser

Kontaktformular

Farbige EPDM-Fallschutzplatten

Entdecken Sie hier unsere bunten Fallschutzplatten mit einer Oberfläche aus EDPM Neugummigranulat.

EPDM Fallschutzplatte
Sie können wählen und kombinieren aus 21 Farben!

Trampolin "Pi" als 2er Kombi

Trampolin

Sehen Sie hier einen kurzen Film über unser Trampolin "Pi" als 2er Kombination.

.

Fallschutzplatten aus Recyclinggranulat

Hier finden Sie hier unsere Fallschutzplatten aus Recyclinggranulat sortiert nach

deren maximal zulässigen Fallhöhen:

 

 Fallschutzplatten bis Fallhöhe 1,00 m   Fallschutzplatten bis Fallhöhe 1,20 m   Fallschutzplatten bis Fallhöhe 1,50 m   Fallschutzplatten bis Fallhöhe 1,75 m   Fallschutzplatten bis Fallhöhe 2,10 m   Fallschutzplatten bis Fallhöhe 2,40 m   Fallschutzplatten bis Fallhöhe 3,00 m

 

Fallschutzplatten aus Recyclinggranulat

Spielplatz Fallschutzplatten

 

Kraiburg Euroflex FallschutzplattenSpielen ist für Kinder eine elementare Möglichkeit zum Erlernen körperlicher, geistiger und sozialer Fähigkeiten. Zu disem Lernprozess gehört auch das Ausloten von Grenzen. Die EUROFLEX Fallschutzplatten helfen spielene kinder vor bleibenden Schäden zu schützen.Die stoßdämpfenden EUROFLEX Bodensysteme gewährleisten nach DIN EN 1177 geprüften und zertifizierten Fallschutz bis zur zulässigen Höhe von 3,00 m und bieten somit höchst mögliche Sicherheit und Qualität sowie Schutz vor Verletzungen.

 

  

FallschutzplattenDie Notwendigkeit für den Einsatz stoßdämfender Bodensysteme wie zum Beispiel Fallschutzplatten ergibt sich aus den Bestimmungen der DIN EN 1176. Danach sind ab einer freien Fallhöhe von mehr als 60 cm stoßdämpfende Böden verbindlich vorgeschrieben. Die nötige Dicke/Schichtstärke bei Fallschutzplatten wird mit Hilfe der HIC - Methode ermittelt. Hierbei werden Beschleunigungswerte der Aufschlagprallmessungen bestimmt. Experimentelle Befunde haben gezeigt, dass auch der Impuls des Aufschlags von entscheidender Wichtigkeit ist. Dieser Tatsache trägt die Messung des HIC (Head Injury Criterion / Kopf-Verletzungs-Faktor) Rechnung. Der maximale Wert für die Verletzungsgrenze beträgt dabei 1.000 HIC. Die Messung erfolgt mit einem genormten Prüfkopf (Durchmesser 160 mm, Gewicht: 4,6 kg), der über einen integrierten Beschleunigungssensor die Daten misst und auswertet.

 

Fallschutzplatten HIC PrüfungDie Ermittlung der kritischen Fallhöhe erfolgt an vier im Viereck verbundenen Fallschutzplatten durch neun Messungen (Plattenmitten, Fugen, Kreuzfugen). Gewertet wird dann die minimale Fallhöhe aller neun Messungen. Die zulässige Fallhöhe von Fallschutzplatten nach DIN EN 1176/77 ermittelt sich somit aus dem jeweiligen Prüfergebnis der HIC-Prüfung.

Die EUROFLEX Fallschutzplatte ist wasserdurchlässig, die karlottenförmige Unterseite dient als hervorragende Drainage.

 

EUROFLEX Fallschutzplatten können sowohl tragfähigem, gebundenen wie auch auf gebundenem Untergrund (kein Sand) verlegt werden. Durch die werkseitig vormontierten Steckverbinder sind die Fallschutzplatten gegen Verrutschen gesichert.

 

Durch die EUROFLEX Rand- und Randeckplatten und -Profile ist auch an Rändern, Kanten und Ecken von Spielbereichen höchste Sicherheit gewährleistet.



.
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler